Home

Sorgfältige Restaurierung und Konservierung von Kunstwerken und originalgetreue Gemäldekopien.

Sie besitzen ein Kunstwerk. Es ist verschmutzt, vergilbt oder hat Flecken. Eventuell sind Farbverluste, Beulen und Risse zu verzeichnen. Sie möchten den Zustand ändern und wollen wissen was es kostet, den Schaden zu beheben.

Sie haben ein Gemälde, eine Zeichnung oder ein Objekt auf dem Dachboden gefunden, geerbt oder gekauft. Es interessiert Sie, wieviel es wert sein könnte und ob der Künstler bekannt ist.

Da der Umfang einer Restaurierung und die dafür geeigneten Mittel und Kosten ganz unterschiedlich ausfallen können, sehen wir uns Ihr Kunstwerk gemeinsam an und besprechen die Möglichkeiten der Bearbeitung. Danach erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.

Leinwandgemälde

Leinwandgemälde
Leinwandgemälde

Oberflächenreinigung | Bearbeitung der Deformationen | Risskonsolidierung | Kittung | Retusche | Firnis

"Brandung" (Arbeitstitel), Nils Malmquist, um die Jahrhundertwende | 20. Jhd.
 Privatbesitz

Tafelgemälde

Tafelgemälde
Tafelgemälde
Tafelgemälde

Oberflächenreinigung | Malschichtbefestigung | Kittung | Retusche | Firnis

„An der Flußmündung“, Adriaen van de Velde, 17. Jhd.
Museum der bildenden Künste Leipzig
In der blau erscheinenden UV-Aufnahme erschließen sich die an der Tafel notwendig gewordenen Retuschen als dunkle Flächen und Linien.

Leinwandgemälde

Leinwandgemälde
Leinwandgemälde

Oberflächenreinigung | Bildschichtbefestigung | Abnahme des Überzuges | Kittung | Retusche | Firnis

"Die vier Elemente - Das Wasser", historische Kopie nach Francesco Albani, 1. Hälfte 18. Jhd., Tempera und Öl auf Leinwand (maroufliert)
Klassik Stiftung Weimar

Leinwandgemälde

Leinwandgemälde
Leinwandgemälde

Oberflächenreinigung | Bildschichtbefestigung | Kittung | Retusche | Firnis

"Mädchenbildnis", ca. 1950, Hardi

Menü